img 0211 / 498 46 26
img info@garten-unterberg.de
img gARTen • Melanie Unterberg • Mauerstraße 10 • 40477 Düsseldorf, NRW
Gartentipps
7. Mai

2014

Tulpenzwiebeln

Narzissen, Tulpen und andere Zwiebelblumen sind in voller Blüte, aber was geschieht danach? Sie sind in keinem Fall Kostverächter. Die Chance, dass beispielsweise Tulpen im nächsten Jahr wiederkommen, ist besonders groß, wenn Sie ...

2. September

2013

Graeser_schneiden

Im Herbst schneidet man kein einziges Gras zurück und im Winter auch nicht. Alle oberirdischen Pflanzenteile dienen einem Wintermantel und sind ein hervorragender Kälteschutz. Denn Gräser mögen keinen trockenen Frost an der ...

18. August

2013

Buxus_schneiden

Der Buxus als Formschnittgehölz wird im Spätsommer geschnitten. Dazu verwendet man keine elektrischen Sägen sondern traditionell die Handheckenschere. So wurde Buxus schon vor 100 Jahren geschnitten und es handelt sich um den ...

3. August

2013

Kamelie

Schwarze Blätter auf  Kamelien sind ein Zeichen von sekundärem Befall. Zunächst hat die Kamelie vermutlich Schildläuse, diese Läuse sondern einen klebrigen Honigtau ab und auf diesem Honigtau siedeln sich dann Rostpilze und ...

29. Juli

2013

Stauden_kaufen

Gute und schlechte Qualität von Stauden Wie man gute und schlechte Qualität von Stauden unterscheidet, ist ganz einfach: Man topft die Pflanze aus und betrachtet die Wurzeln. Ein voller, gut gewurzelter Ballen ist ein 1A ...

5. Juli

2013

Geranium_Rozanne

Jahrhundertstaude Geranium Rozanne Ein Quadratmeter sorgenfreier Garten mit Geranium ‚Rozanne’® Mit der Sensations-Staude Geranium ‚Rozanne’® genießen Sie ganzen Sommer über Blütenpower genießen, anstatt ...

2. Juni

2013

Pflegeleichte_Gaerten

Minimal pflegen, maximal genießen Einen Garten pflegen heißt für mich nicht „sterile Beetpflege“, es bedeutet, den Garten in seinem Gesamtbild zu unterstützen. Das Staudenbeet kann seine ganze Schönheit erst entwickeln, wenn ...

15. Mai

2013

B_Rosen

Die lästigen Biester: Rosenrollblattwespe, Läuse, Pilze, keine Blüte… Die Königin der Beete ist eben eine Königin –sie braucht ständige Aufmerksamkeit, damit diese Krankheiten außerhalb der eigenen Gartenwände bleiben. Mein ...

24. April

2013

Schneeball2

Viburnum plicatum; Mariesii’ Japanischer Schneeball Wowwww… dieses Prachtexemplar macht als Solitärgehölz eine echt gute Figur! Schneeweiße Rispenblüten strahlen von weitem! Vorausgesetzt, man setzt niemals die Schere an, denn ...

24. April

2013

B_Heckenschnitt

Wann schneiden? Wo schneiden? Womit schneiden? Alle Formschnittgehölze wie Hecken, Kugel, Säulen, sollten nach dem 21 Juni geschnitten werden. Zwei Gründe: Die Vögel haben gebrütet Der Austrieb ist nach dem Johannitrieb schwächer ...